Online Buchung mit BESTPREIS GARANTIE

König Riesling im Rheingau

Weinregion

Der Wein bestimmt das Leben im Rheingau seit Menschengedenken. Hier regiert König Riesling. Über 80 Prozent der insgesamt 3.200 ha umfassenden Weinbergsfläche ist mit der königlichen Rebsorte bestockt. Gehört der Riesling als Sorte per se zu den edelsten Reben der Welt, so gelangt er im Rheingau mit seinen Spitzenlagen zu wahrer Größe.

Oestricher Lenchen oder Winkeler Hasensprung, Jesuitengarten oder Dachsberg - bei uns sind Sie ganz nah dran am Wein. Die Weine aus dem Jesuitengarten wachsen direkt vor unserer Tür - zum Greifen nah. Aber Finger weg - es soll ja Wein daraus werden! Nur wenige Kilometer weiter und Sie treffen auf Rüdesheimer Roseneck, Geisenheimer Rothenberg, Hattenheimer Marcobrunn, Kiedricher Gräfenberg - Alles verheißungsvolle Namen, die Weinfreunde aus aller Welt jauchzen lassen. Sie stehen für extraktreiche, langlebige Weine mit feinem Säurespiel - wahre Meisterstücke!

Wer lieber rot sehen möchte, dem sei die Rheingauer Rotweingemeinde Assmannshausen empfohlen. Auch hier wachsen Weine von Weltruf. Der Assmannshäuser Spätburgunder und der weltberühmte Höllenberg haben dem Weindorf Ruhm und Ehre beschert.