Ausgezeichnetes Hotel im Rheingau

Zertifizierungen & Auszeichnungen

Auf Anhieb 4 Hotelsterne gab es vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA. Das Hotel darf sich auch "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" nennen und ist offizieller "Rheinsteigpartner".

Mitglied im DEHOGA Hessen

Seit 01. Februar ist das Fine Living Hotel Mitglied beim DEHOGA Hessen. Am 20. Juni 2017 wurde das Hotel mit 4 Sternen ausgezeichnet.

Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland

Immer mehr Menschen schnüren im Urlaub die Wanderschuhe und wollen die Natur zu Fuss erleben. Damit steigt die Nachfrage nach Unterkunftsbetrieben, die auf die Bedürfnisse von Wanderern zugeschnitten sind. Als zertifizierter Qaulitätsgastgeber Wanderbares Deutschland ist das Fine Living Hotel mit allen Anforderungen, die Wandergäste stellen, bestens vertraut. Mit besonderem Service und geprüfter Qualität wird der Wanderurlaub hier perfekt.

Am 24. März 2017 wurde das Fine Fiving Hotel erfolgreich geprüft.

Rheinsteig-Partner

Ebenfalls wurde das Fine Living Hotel als Rheinsteig-Partnerbetrieb aufgenommen und hat somit die Nutzungs-, und Lizenzrechte die Wort-Bildmarke nutzen zu dürfen.

Fine Living Hotel gehört zu den besten Newcomern 2017

Schon nach kurzer Zeit oben angekommen

Oestrich-Winkel, 2/2018. Große Freude im "Fine Living Hotel" in Oestrich-Winkel im Rheingau. Stolz und dankbar nahm Hotel Direktorin Diana Nägler jetzt im Kreise zahlreicher Hotel Kollegen den "Top hotel Opening Award" entgegen. Die Fachzeitschrift hatte nach Stuttgart auf die "Intergastra" eingeladen und vergab dort die Trophäen für die besten Hotelneueröffnungen des vergangenen Jahres.

Rund 100 Branchenvertreter verfolgten im Rahmen des "Top hotel Days" die Preisverleihung, bei der Hotels in den Kategorien Luxus, First Class, Design, Leisure und Budget nominiert waren. Die Juroren betonten, dass die Entscheidungen in allen Kategorien aufgrund der hohen Qualität der Betriebe äußerst eng waren. Neben großen Häusern in den Weltstädten konnte auch das "Fine Living Hotel" in Oestrich-Winkel in der Kategorie "First Class" punkten. Jetzt steht die verliehene Skulptur deutlich sichtbar am Hotel Empfang des 4 Sterne Hauses und alle Gäste dürfen sich mit dem Team rund um Hotel Direktorin Diana Nägler freuen. "Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung, denn sie hebt uns aus den zahlreichen Neueröffnungen heraus und ist auch für den Rheingau ein Signal, das zuversichtlich stimmt", sagt Diana Nägler.